Montag, 19. März 2012

Reizüberflutung

Vergangene Woche war ich mit GöGa (Göttergatten) auf der Creativa. Bei strahlendem Sonnenschein haben wir einen Tag in den Dortmunder Messehallen verbracht und da ich noch nie auf dieser Messe war (andere kenne ich bereits) hat mich das Angebot schlichtweg erschlagen.
 Wir haben zwar alle Hallen in Ruhe durchstöbern können, aber ich hatte für mich selber nie das Gefühl das irgendetwas dabei war was ich jetzt und sofort haben muss. Im Gegenteil...einiges fand ich schon sehr überteuert( ich weiss das die Standgebühren enorm sind...) Viele Dinge wiederholen sich halt...ist wie beim waschmittel...weißer als weiß geht ja eigentlich nicht.
Nichts destotrotz haben einige Sächelchen den Weg zu mir gefunden die ich Euch gern zeige:
oben links das ist der Dieter Drachenbommel...den musste ich einfach adoptueren...ich mag diese Perlsacktiere einfach zu gerne...

 Das ist meine bescheidene Ausbeute, die nächsten Jahre muss ich da nicht mehr unbedingt hin :-)
Eine schöne Woche und LG Euer Fliegenpilzchen

Kommentare:

  1. So eine Messe will ich hier auch haben, obwohl, ich würde da nicht mehr den Ausgang finden...;-)
    Silke (Berlin)

    AntwortenLöschen
  2. Hii Claudi,

    na du hast doch einiges Tolles dort gefunden...nun bin ich gespannt,was du daraus werkelst;-)

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. das kenne ich...
    ach noch ein wenig davon, etwas hier und ein klitzekleinwenig dieses ;0)
    Dann sag ich auch das reicht erst mal
    Aber wehe es gibt doch noch was schönes dann brauche ich genau das doch noch und dieses auch.
    Das ist das Laster der Kreativen ;0)
    Irgendwie kann Frau alles gebrauchen und was draus machen.
    Schöne Sachen hast du gekauft
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen