Samstag, 30. Oktober 2010

Hex Hex...

Nach einer kleinen Blogpause möchte ich euch mein neuestes Werk zeigen. Zugegebenermaßen hätte ich nicht gedacht das ich es fertigbringe dieses Hexlein zu nähen. Es hat mir viel Spass gemacht und ich werde weitere folgen lassen:-)
Das ist sie, die "Friedliche Frieda"

Weiterhin habe ioch einen Herbstkranz genäht. lauter kleine Stoffkissen die mit Watte gefüllt an einen Weidenkranz gebunden werden. Man kann diese Variante sowohl auf dem Tisch als auch an der Wand verwenden:
leider bekomme ich kein besseres Bild hin.....:-( aber ich hoffe man erkennt es einigermaßen





Nun wünsche ich Euch allen ein schönes langes Wochenende und ich werde mein Blögchen zukünftig wieder besser füttern.

Euer Fliegenpilzchen

Kommentare:

  1. Hei du hast es geschaft super, deine Hexe ist wunderschön. Brauchst du meine nicht mehr. ich freu mich so das du es noch geschaft hast.
    Gruß Renate

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia!Das Hexchen ist aber nett geworden.Ich gucke sie mir gerne an,aber ich hab es nicht so mit Figuren,leider.
    Post an dich ist unterwegs.
    Liebe Grüße Erika.

    AntwortenLöschen